Stadt(ver)führungen 2019

36: Pflanzen und Tiere auf Kunstwerken in St. Sebald


Die Auswahl von Pflanzen und Tieren, die auf einem mittelalterlichen Kunstwerk zu sehen sind, entstanden keineswegs zufällig. Auftraggeber und Künstler nutzten sie als Botschafter, um theologische Inhalte und Ideen zu vermitteln.

22. September 2019: 13:00 Uhr

Veranstalter: Kirchengemeinde St. Sebald, Anne Drüschler
Treffpunkt: Infobox in St. Sebald, Winklerstraße 26, 90403 Nürnberg (Bus 36 bis Burgstraße)
Dauer: 50 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für anmeldepflichtige Führungen wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.