Stadt(ver)führungen 2019

431: Auf den Spuren der jüdischen Familie Mandel


Der neue Jean-Mandel-Platz liegt im Herzen Fürths, der kleine Museumsgarten im Jüdischen Museum, das Geburtshaus der Brüder Leo und Jean Mandel am Marktplatz in der Altstadt. Entdecken Sie mit uns die Geheimnisse dreier Orte, an denen sich Stadtgeschichte und Gegenwart ganz neu verknüpfen.

22. September 2019: 15:30 Uhr

Veranstalter: Alexandra Schwab und Kathrin Thürnagel
Treffpunkt: Jean-Mandel-Platz, 90762 Fürth (alle öffentlichen Verkehrsmittel bis Rathaus)
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für anmeldepflichtige Führungen wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.