Stadt(ver)führungen 2019

381: Der Große Dutzendteich


Der Dutzendteich wurde bereits im Mittelalter angelegt. Die Nutzung durch den Menschen hat sich im Laufe der Geschichte verändert und die Natur beeinflusst. Armin Müller gibt Ihnen einen Einblick aus Sicht des Gewässerunterhalts, der seit dem Jahr 1495 bei der Stadt Nürnberg liegt.

20. September 2019: 15:00 Uhr

Hinweise: Festes Schuhwerk wird empfohlen.
Veranstalter: Servicebetrieb Öffentlicher Raum, Wasserwirtschaft
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Eingang Dokumentationszentrum, Bayernstraße 110, 90478 Nürnberg (Tram 6, 8, Bus 36, 45, 55, 65 bis Doku-Zentrum)
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für anmeldepflichtige Führungen wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.