Stadt(ver)führungen 2019

481: Kleine Geheimnisse im Hinterhof


Dieser Hinterhof birgt ein kleines Geheimnis. Die Künstlerin Gisela Romann arbeitet hier in ihrem Atelier und hat sowohl den Garten als auch das Innere des Hauses mit Mosaiken gestaltet. Unter anderem ist im Bad die Geschichte der Wandkunst dargestellt.

20. September 2019: 16:30 bis 18:30 Uhr, halbstündlich

Hinweise: Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Veranstalter: Gisela Romann
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Flößaustraße 155, 90763 Fürth (U1 bis Jakobinenstraße)
Dauer: 15 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für anmeldepflichtige Führungen wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.