Stadt(ver)führungen 2019

388: Geschichte(n) rund um den Hasenbuck


Der Hasenbuck ist der grüne Hügel der Südstadt und bietet Erholung und Entspannung. Seit ca. 15 Jahren ist er einem Wandel unterworfen. Erfahren Sie von Dr. Stefan Ströhla Interessantes aus der Geschichte, über Kunst und wie es neben dem neuen Stadtteil Lichtenreuth und der Technischen Universität Nürnberg aufwärts geht.

21. September 2019, 15:00 Uhr
21. September 2019, 17:00 Uhr

Veranstalter: Bürgerverein Nürnberg-Hasenbuck e.V.
Treffpunkt: U-Bahnstation Hasenbuck, Ingolstädter Straße / Ecke Nerzstraße, 90461 Nürnberg (U1 bis Hasenbuck)
Dauer: 90 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für anmeldepflichtige Führungen wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.