Stadt(ver)führungen 2019

177: Nürnberger Widerstand gegen das Naziregime


Mittendrin und unbekannt: Vom Platz der Opfer des Faschismus gehen wir zu Orten der Verfolgung und zu Orten, an denen Menschen lebten oder zur Schule gingen, die Widerstand geleistet haben.

21. September 2019: 17:00 Uhr

Veranstalter: Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten (VVN-BdA)
Treffpunkt: Gedenkstein am Platz der Opfer des Faschismus, 90461 Nürnberg (Tram 8, Bus 36 bis Platz der Opfer des Faschismus)
Zielort: Nelson-Mandela-Platz, 90459 Nürnberg
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für anmeldepflichtige Führungen wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.