Stadt(ver)führungen 2019

366: Geheimnisvoller Mandelzweig und zierlicher Zoo auf Epitaphien


Der Johannisfriedhof birgt viele Geheimnisse: Neben tierreichen Epitaphien und einer Madonna gab es auf dem geheimnisumwitterten Roten Sandberg einen Luftschutzraum. Vor Ort erfahren Sie unter anderem, wie seinerzeit rechtzeitig vor Fliegeralarm gewarnt wurde.

22. September 2019: 14:15 Uhr

Veranstalter: Dr. Godehard Schramm, Schriftsteller
Treffpunkt: Eingang Steinschreiberhaus, Johannisstraße 55, 90419 Nürnberg (Tram 6, Bus 34 bis St. Johannisfriedhof)
Dauer: 45 Min.

Promiführung 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.