Stadt(ver)führungen 2019

18: Ein Patrizier und seine Verbindung zu St. Sebald


Der Patrizier Paulus Volckamer gehörte einer der führenden Familien Nürnbergs an und war um 1500 in seiner Tätigkeit als Kirchenpfleger ein Wohltäter für St. Sebald. Theodor Denninger veranschaulicht Volckamers Netzwerk in der Stadt.

21. September 2019: 11:00 Uhr

Veranstalter: Kirchengemeinde St. Sebald
Treffpunkt: Infobox in St. Sebald, Winklerstraße 26, 90403 Nürnberg (Bus 36 bis Burgstraße)
Dauer: 50 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für anmeldepflichtige Führungen wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.