Stadt(ver)führungen 2019

1000: Johannisfriedhof ohne Dürer


TERMINE NOCH NICHT ABGESPROCHEN!!! ZIELORT NACHTRAGEN!
Viele Epitaphien erzählen ein Stück Nürnberger Stadtgeschichte, das von den Chronisten nicht aufgeschrieben wurde. Schauen wir mal, was uns die „einfachen“ Leute zu sagen haben und was ihnen wichtig war in Erinnerung zu bleiben.

21. September 2019, 00:00 Uhr
22. September 2019, 00:00 Uhr

Hinweise: Für Gehbehinderte nicht geeignet.
Veranstalter: Nürnberger Epitaphienkunst und -kultur e.V., Renate Trautwein
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Friedhofseingang, Johannisstraße / Ecke Lindengasse, 90419 Nürnberg (Tram 6 bis Hallerstraße, Bus 34 bis St. Johannisfriedhof)
Dauer: 60 Min.

Anmeldung erforderlich 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von
bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind
fremdsprachige Angebote.