Stadt(ver)führungen 2018

187: Die Vision der essbaren Stadt – Urban Farming in der Stadt von morgen


„Foodcube“ ist ein naturnahes Anbausystem, dass an die Bedürfnisse der Stadt angepasst ist: Es ist modular und funktioniert nach dem Prinzip der Aquaponik, d. h. es vereint Fischproduktion mit Pflanzenanbau. Lassen sie sich von Ulrich Hirschmüller, dem Entwickler des „Foodcube“, das Konzept der grünen Lern-Mikrogärten erklären.

22. September 2018: 15:00 Uhr

Veranstalter: „Foodcube“, Ulrich Hirschmüller
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Eingang Gartenprojekt "Wiese", Wiesenstraße 19, 90443 Nürnberg (Tram 4, 6 bis Landgrabenstraße)
Zielort: Wiesenstraße 18, 90443 Nürnberg
Dauer: 30 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.