Stadt(ver)führungen 2016

375: Wasserwelt Wöhrder See


Das staatliche Wasserwirtschaftsamt hat am Wöhrder See zahlreiche Umgestaltungsmaßnahmen vorgenommen, die Seenlandschaft für Erholungssuchende attraktiver gestaltet und ihn ökologisch aufgewertet. Bei einem Rundgang wird der neugestaltete Untere Wöhrder See, die "Freizeitzone", vorgestellt und visionär die ersten Ideen für den Oberen Wöhrder See, „Ökozone, ein Paradies für Tiere“ erläutert.

21. September 2018, 15:00 Uhr
22. September 2018, 10:30 Uhr

Veranstalter: Wasserwirtschaftsamt Nürnberg, Klaus Winkelmair, Claudia Yazer
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Infostation Wasserwelt, Norikusparkplatz, Norikerstraße / Ecke Kressengartenstraße, 90402 Nürnberg (S1 bis Dürrenhof, Tram 5 bis Tullnaupark, Bus 36 bis Technische Hochschule)
Zielort: Kressengartenstraße, 90402 Nürnberg
Dauer: 45 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.