Stadt(ver)führungen 2018

351: Nürnbergs Brücken in die (europäische) Welt


Nürnbergs wirtschaftliche Stärke ging und geht nicht zuletzt auf die internationale Vernetzung zurück. Zu den frühesten Städtepartnern gehören Prag, Krakau, Venedig und Glasgow. Dr. Norbert Schürgers, der Leiter des Amts für Internationale Beziehungen, und sein Team streifen den Hauptmarkt, das Rathaus sowie die Stadtmauer und beenden die Führung im Heilig-Geist-Saal mit einem schottischen Tanzworkshop.

21. September 2018: 17:00 Uhr

Hinweise: Für Gehbehinderte nicht geeignet. Im Anschluss empfiehlt sich Führung Nr. 352.
Veranstalter: Amt für Internationale Beziehungen Nürnberg, Dr. Norbert Schürgers (Leitung), Silvie Preußer, Daniel Nevaril, Luis Prada und Christina Plewinski
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Infozelt am Sebalder Platz
Zielort: Heilig-Geist-Saal, 90403 Nürnberg
Dauer: 60 Min.

Promiführung 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.