Stadt(ver)führungen 2018

144: Von der Südsee nach Costa Rica: Ahnen und Visionen


Ohne Visionen können Schamanen nicht heilen oder Ratschläge geben. Ohne Visionen können Malangane, zu Totengedenkfeiern geschnitzte Kunstwerke, nicht entstehen. An einem Beispiel aus der Südsee und Costa Rica gehen wir auf die Suche nach der Bedeutung von Ahnen und Visionen.

21. September 2018: 17:15 Uhr

Veranstalter: Naturhistorische Gesellschaft e.V., Beatrix Mettler-Frercks
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Naturhistorisches Museum, Marientorgraben 8, 90402 Nürnberg (U2, U3 bis Wöhrder Wiese, Tram 8 bis Marientor)
Zielort: Marientorgraben 8, 90402 Nürnberg
Max. 20 Teilnehmer!
Dauer: 50 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.