Stadt(ver)führungen 2018

472: Visionen für eine Kirche


Die Poppenreuther Kirche ist die älteste Kirche im Knoblauchsland. Ursprünglich als Peterskirche geweiht, kam um die Reformationszeit der Apostel Paulus als zweiter Namenspatron hinzu. Zusammen mit Jörg Sandreuther gehen Sie den Visionen vergangener Zeiten für das Kirchengebäude nach.

22. September 2018, 15:00 Uhr
23. September 2018, 15:00 Uhr

Veranstalter: Kirchengemeinde St. Peter und Paul
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Eingang Kirche, Poppenreutherstraße 134, 90765 Fürth (Bus 175 bis Poppenreuth)
Zielort: Kirche St. Peter und Paul, Poppenreutherstraße 134, 90765 Fürth
Dauer: 45 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.