Stadt(ver)führungen 2018

105: 400 Jahre Leihhaus Nürnberg – von der Vision zum sozialen Engagement


Seit 400 Jahren betreibt Nürnberg ein Leihhaus mit wechselvoller Geschichte vom Ursprung im Klarissenkloster bis zum neuen Standort im Unschlitthaus. Geblieben sind seit 1618 das Prinzip der Pfandleihe und die soziale Aufgabe. Die Führung gewährt Einblicke ins Haus und seine besondere Funktion.

21. September 2018, 15:00 Uhr Ticket bestellen

21. September 2018, 16:00 Uhr Ticket bestellen

22. September 2018, 11:00 Uhr Ticket bestellen

22. September 2018, 12:00 Uhr Ticket bestellen

22. September 2018, 14:00 Uhr Ticket bestellen

Hinweise: Für Gehbehinderte nicht geeignet.
Veranstalter: Leihhaus Nürnberg GmbH, Wolfgang Jeske
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Eingang Pfandleihe, Unschlittplatz 7a, 90403 Nürnberg (U1 bis Weißer Turm, Bus 36 bis Weintraubengasse)
Dauer: 40 Min.

Anmeldung erforderlich 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.