Stadt(ver)führungen 2016

531: Wie Träume wahr werden können


Im Traum zeigen sich oft Wege, wie unser Leben besser gelingen könnte. Doch wie steht es mit der Erfüllung? – Es heißt: Lebe deinen Traum! Drei Märchen aus alten Tagen, vorgetragen von Monika Weigel, erzählen vom Umgang mit Träumen.

22. September 2018: 11:15 Uhr

Veranstalter: Fürther MärchenWiese
Treffpunkt: Eingang Auferstehungskirche, Nürnberger Straße 15, 90762 Fürth (U1 bis Hauptbahnhof, Bus 37 bis Kirchenstraße)
Zielort: Stadtpark, 90762 Fürth
Dauer: 45 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.