Stadt(ver)führungen 2016

468: Tun, was recht und gut ist


Als Propheten, Aktivistinnen des Geistes und Philosophen rufen sie zur Verbesserung der Welt auf. Sie prägen als Vorbilder ihrer Zeit unsere politischen, sozialen und spirituellen Vorstellungen. Jüdische Ideen und Ideale aus drei Jahrtausenden stellen Ihnen Katrin Thürnagel und Michael Herrschel vor.

23. September 2018: 16:00 Uhr

Veranstalter: Jüdisches Museum Franken
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Museumskasse, Königstraße 89, 90762 Fürth (alle öffentlichen Verkehrsmittel bis Rathaus)
Zielort: Jüdisches Museum, Königstraße 89, 90762 Fürth
Max. 30 Teilnehmer!
Dauer: 50 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.