Stadt(ver)führungen 2016

281: Defethaus: „Ich sehe was, was du nicht siehst!“


Vielschichtigkeit charakterisiert die Bilder der Malerin Lisa Lang. Ihre Hinterglasbilder reflektieren unsere moderne Welt: die Welt der Medien, des Konsums, aber auch des Vieldeutigen, der Symbole und Werte. Es entstehen fiktive Szenarien, deren unterschiedliche Ebenen entdeckt werden können.

23. September 2018: 12:00 Uhr

Hinweise: Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Veranstalter: Lisa Lang
Treffpunkt: Atelier- und Galeriehaus Defet, Eingang 1, Leopoldstraße 71, 90439 Nürnberg (alle öffentlichen Verkehrsmittel bis Gustav-Adolf-Straße)
Dauer: 30 Min.

Promiführung 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.