Stadt(ver)führungen 2016

456: Fürth auf jüdischen Spuren


Jahrhunderte lang haben Juden in Fürth das gesellschaftliche Leben maßgeblich beeinflusst. Die Führung von Diethart Bischof greift exemplarisch Zeugnisse aus dieser Zeit heraus und erläutert deren Entstehungsgeschichte sowie ihre ehemalige und heutige Bedeutung.

21. September 2018, 16:00 Uhr
22. September 2018, 12:30 Uhr
22. September 2018, 15:15 Uhr - ABGESAGT

23. September 2018, 11:00 Uhr - ABGESAGT

23. September 2018, 13:30 Uhr

Veranstalter: Diethart Bischof
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Centaurenbrunnen, Bahnhofplatz, 90762 Fürth (alle öffentlichen Verkehrsmittel bis Hauptbahnhof)
Zielort: Stadttheater, Königstraße 116, 90762 Fürth
Max. 15 Teilnehmer!
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.