Stadt(ver)führungen 2018

158: FAIRänderung durch gerechten Handel?


Täglich kaufen wir Produkte aus der ganzen Welt ohne zu wissen, wie sie produziert werden. Bei der interaktiven Stadtführung werden Sie über die globale Vernetzung und Zusammenhänge zwischen Süd und Nord informiert. Partnerschaftliche Handelsbeziehungen verspricht der faire Handel. Was steckt dahinter?

21. September 2018, 17:00 Uhr
22. September 2018, 10:00 Uhr
22. September 2018, 14:00 Uhr

Hinweise: Für Gehbehinderte nicht geeignet.
Veranstalter: Fenster zur Welt
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Fenster zur Welt, Vordere Sterngasse 1, 90402 Nürnberg (U1 bis Lorenzkirche, U2/U3 bis Opernhaus)
Zielort: Kornmarkt, 90402 Nürnberg
Max. 17 Teilnehmer!
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.