STADT(VER)FÜHRUNGEN®

10: Die Vision des Papstes Gregor


Ist das Brot beim Abendmahl wirklich Christi Leib? Das war für Papst Gregor nicht immer ganz sicher. Er erlebte eine Vision, so erzählt die Legende. Jahrhunderte später entwickelte sich daraus ein Bildtypus, die „Gregorsmesse“. In Stein und als Tafelmalerei ist dies in der Lorenzkirche zu finden.

22. September 2018, 12:00 Uhr
22. September 2018, 14:00 Uhr
23. September 2018, 14:00 Uhr

Veranstalter: Gäste- und Touristenseelsorge St. Lorenz
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Feyerglocke im Innenraum, Lorenzer Platz 1, 90402 Nürnberg (U1 bis Lorenzkirche)
Zielort: Lorenzer Platz 1, 90402 Nürnberg
Dauer: 45 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.