STADT(VER)FÜHRUNGEN®

184: Das Verkehrsmuseum – eine verpasste Vision?


Vom monumentalen Bau des heutigen DB Museums sind viele Besucher beeindruckt. Doch der "Nürnberger Stil" ist nur vorgeblendet, während sich im Inneren ein bemerkenswerter Funktionsbau verbirgt. Der Direktor des Museums, Dr. Oliver Götze, schaut mit Ihnen hinter die Kulissen des Hauses und löst mancherlei Rätsel der Eisenbahnikonografie.

23. September 2018: 15:30 Uhr Ticket bestellen

Hinweise: Für Gehbehinderte nicht geeignet.
Veranstalter: Dr. Oliver Götze, Direktor des DB Museums
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Kartäusertor, Kartäusergasse, 90402 Nürnberg (U2, U3 bis Opernhaus)
Zielort: DB Museum, Lessingstraße 6, 90443 Nürnberg
Dauer: 60 Min.

Promiführung Anmeldung erforderlich 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.