STADT(VER)FÜHRUNGEN®

93: Himmelsstürmer


Wir verlassen unsere Zeit, beamen uns ins Mittelalter und landen im alten Nürnberg zur Zeit des berühmten Malers Albrecht Dürer. Waren die Baumeister der Lorenzkirche und der Sebalduskirche Himmelsstürmer? Schon damals gab es Menschen, die nach den Sternen griffen, die hoch hinaus wollten. Menschen, die Visionen hatten und in die Zukunft schauten. Auf der Suche nach ihnen werden wir interessante Menschen kennenlernen und spannende Geschichten erfahren.

22. September 2018: 15:00 Uhr

Hinweise: Für Gehbehinderte nicht geeignet. Für Kinder ab 8 Jahren.
Veranstalter: Altstadtfreunde Nürnberg e.V.
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Brunnen am Tiergärtnertorplatz, 90403 Nürnberg (Tram 4 bis Tiergärtnertor, Bus 36 bis Burgstraße)
Zielort: Unschlittplatz, am Dudelsackpfeiferbrunnen, 90403 Nürnberg
Dauer: 90 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.