STADT(VER)FÜHRUNGEN®

210: Visionen werden Realität – technische Hilfsmittel für blinde Menschen


Sie erhalten die Gelegenheit mit der Augenbinde neue technische Hilfsmittel wie zum Beispiel Navigationsgürtel und ein Farberkennungsgerät für blinde Menschen praktisch zu erproben. Der Rundgang macht sichtbar, welche technischen Herausforderungen blinde und sehbehinderte Menschen im Alltag bewältigen müssen.

22. September 2018: 12 bis 17:30 Uhr, alle 30 Min.

Hinweise: Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Anmeldung vor Ort am Infostand des bbs notwendig!
Veranstalter: bbs Nürnberg – Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Portal der Lorenzkirche, Lorenzer Platz 1, 90402 Nürnberg (U1 bis Lorenzkirche)
Zielort: Lorenzer Platz 1, 90402 Nürnberg
Dauer: 30 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.