STADT(VER)FÜHRUNGEN®

106: Am Anfang stand das Gemeinwohl


Prof. Penzenkufer und Christoph Kästner waren Visionäre ihrer Zeit. Bereits vor der Gründung der Städtischen Feuerwehr stellten sich die Brüder der Loge „Josef zur Einigkeit“ und die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in den Dienst der Allgemeinheit. Josef Klug erläutert deren Geschichte.

23. September 2018, 08:00 Uhr
23. September 2018, 10:00 Uhr
23. September 2018, 12:00 Uhr
23. September 2018, 14:00 Uhr
23. September 2018, 16:00 Uhr

Veranstalter: Josef Klug
Treffpunkt: Logenhaus, Hallerwiese 16a, 90419 Nürnberg (Tram 4, 6, Bus 36 bis Hallertor)
Zielort: Tiergärtnertor, 90403 Nürnberg
Max. 25 Teilnehmer!
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.