STADT(VER)FÜHRUNGEN®

355: Burgfarrnbacher Kirchturm- und Schlossgeschichte(n)


Wahrzeichen des traditionsreichen Stadtteils Burgfarrnbach sind der hohe mittelalterliche Kirchturm der St. Johanniskirche und das klassizistische Schloss der Grafen von Pückler-Limpurg. Von diesen Bauwerken, vom Leben der Ortsbewohner und von den Grafenfamilien wissen das Ehepaar Christian und Barbara Schümann Interessantes zu berichten.

24. September 2017: 11:00 Uhr

Veranstalter: Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Eingang St. Johannis, Würzburger Straße, 90768 Fürth (Bus 175 Regelsbacherstraße)
Zielort: Schloss Burgfarrnbach, Schloßhof 12, 90768 Fürth
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.