STADT(VER)FÜHRUNGEN®

412: Zeichen und Wunder in der Seefahrt


In der Seefahrt gibt es Flaggen- und Seezeichen sowie wundersame Rettungen aus Seenot. Der Auftritt eines Seemannschors in Fürth ist ein Wunder, denn die See ist weit. Deswegen singen wir Lieder von Fern- wie auch Heimweh, fühlen uns frei wie der Wind und freuen uns, wenn in den geheimnisvollen Felsengängen der Grüner-Bräu-Keller Land in Sicht ist.

23. September 2017: 15:00 Uhr

Veranstalter: Seemanns-Chor Nürnberg e.V.
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Liegendanfahrt Klinikum Fürth, Robert-Koch-Straße 41-47, 90766 Fürth (Bus 171, 175 bis Robert-Koch-Straße)
Dauer: 45 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.