STADT(VER)FÜHRUNGEN®

351: Das Wilhelm-Löhe-Haus


Stefan Bär berichtet aus der Kinder- und Jugendzeit des Theologen Wilhelm Löhe, der zur Profilierung der Lutherischen Kirche beigetragen hat. Außerdem vermittelt er Interessantes aus der Bauzeit des Löhe-Hauses.

22. September 2017, 18:00 Uhr
23. September 2017, 12:00 Uhr

Hinweise: Für Gehbehinderte nicht geeignet.
Veranstalter: Gedenkstätte Wilhelm-Löhe-Haus
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Eingang Wilhelm-Löhe-Haus, Königstraße 27, 90762 Fürth (U1, Bus 112, 173, 174, 177, 179 bis Stadthalle)
Zielort: Königstraße 27, 90762 Fürth
Dauer: 45 Min.

Anmeldung erforderlich 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.