STADT(VER)FÜHRUNGEN®

243: Der Nürnberger Bratwurstspaziergang


„Gwieß nergeds in der Welt senn die Wörschd su klaa, su knuspret und su gout" – so liebevoll beschreibt die Nürnberger Frauenrechtlerin Helene von Förster den wundersamen Weg vom Schwein zum Wörschdla. Dr. Hartmut Frommer widmet diesem Nürnberger Wunder eine eingehende Be- und Ergründung.

22. September 2017, 15:30 Uhr
23. September 2017, 12:30 Uhr
24. September 2017, 14:00 Uhr

Veranstalter: Schutzverband Nürnberger Bratwürste e.V.
Treffpunkt: Infozelt am Sebalder Platz
Dauer: 60 Min.

Promiführung 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.