STADT(VER)FÜHRUNGEN®

352: Wundersame Wesen und wilde Männer


Wundersame Fabelwesen schmücken den Centauren- und den Paradiesbrunnen, wilde Männer halten die bösen Geister fern. Bärbel Bachmann-Leitmeir führt Sie vom Hauptbahnhof zu den Villen an der Kleinen Freiheit und versucht die Zeichen zu entzaubern.

22. September 2017, 18:00 Uhr
24. September 2017, 12:15 Uhr

Hinweise: Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Veranstalter: Bärbel Bachmann-Leitmeir, Stadtführerin
Treffpunkt: Centaurenbrunnen, Bahnhofplatz, 90762 Fürth (alle öffentlichen Verkehrsmittel bis Hauptbahnhof)
Zielort: Dr.-Max-Grundig-Anlage, 90762 Fürth
Dauer: 30 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.