STADT(VER)FÜHRUNGEN®

114: Historische Schnitzeljagd für Jung und Alt


Merkwürdige Spuren im Straßenpflaster, ein Ochse, der keiner sein will, eine Kindermütze auf dem Kirchendach – überall sind geheimnisvolle und wunderliche Zeichen, die ihr zwischen der Sebalder und Lorenzer Kirche bei unserer Schnitzeljagd erforschen könnt.

23. September 2017: 11 bis 17 Uhr, Beginn jederzeit möglich
24. September 2017: 11 bis 17 Uhr, Beginn jederzeit möglich

Hinweise: Für alle von 9 bis 99 Jahren.
Veranstalter: Franz Schiermeier Verlag München
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Schnitzeljagd-Häuschen am Sebalder Platz, 90403 Nürnberg (Bus 36 bis Burgstraße, Bus 46, 47 bis Rathaus)
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.