STADT(VER)FÜHRUNGEN®

36: Wunder im Hinterhof


Aus dem Nichts entstand ein Gemeinschaftsgarten und Minipark, der in jedem Jahr um eine Attraktion reicher wird. Ingrid Treutter und Rainer Edelmann führen durch den Garten, berichten über seinen Werdegang und erklären die Pflanzenvielfalt.

22. September 2017: 17:00 Uhr

Veranstalter: BUND Naturschutz in Bayern e.V.
Treffpunkt: Heugäßchen / Ecke Theresienplatz, 90403 Nürnberg (Bus 36 bis Egidienplatz)
Zielort: Heugäßchen, 90403 Nürnberg
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.