STADT(VER)FÜHRUNGEN®

281: Kinogeschichte(n)


Wer schon immer einen Einblick in die Kinowelt erhaschen wollte, hat hier die Gelegenheit einem Filmvorführer über die Schulter zu schauen. Getreu dem Motto „Digital kann jeder" zeigt Anton Sembach wie analoges Kino mit 35mm-Kopien funktioniert und erzählt dabei die ein oder andere Kinoanekdote.

24. September 2017, 15:00 Uhr Ticket bestellen

24. September 2017, 16:00 Uhr Ticket bestellen

Hinweise: Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Veranstalter: Filmfabrik – Kino im Komm e.V.
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Rote Theke im Kommkino-Foyer (2. OG), Königstraße 93, 90402 Nürnberg (alle öffentlichen Verkehrsmittel bis Hauptbahnhof)
Zielort: Königstraße 93, 90402 Nürnberg
Dauer: 45 Min.

Anmeldung erforderlich 


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.