STADT(VER)FÜHRUNGEN®

309: Langwasser und seine Geschichte


Geschichts- und Gedenktafeln informieren seit 2010 umfassend über die Geschichte Langwassers und erinnern an wichtige Orte. Der Weg führt durch die ersten Neubausiedlungen, vorbei an dem Platz, auf dem sich bis 1958 der Friedhof für die Kriegsgefangenen befand, und endet am Marshallplan-Denkmal.

22. September 2017: 17:00 Uhr

Hinweise: Für Gehbehinderte nicht geeignet.
Veranstalter: Marga Keller
Treffpunkt: Geschichtstafel am Heinrich-Böll-Platz, 90473 Nürnberg (U1 bis Gemeinschaftshaus)
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.