STADT(VER)FÜHRUNGEN®

76: Wunder der Liebe


Hässlich von Gestalt oder vom Wesen, gefangen oder verhext, einsam und verbittert. Doch wer so geliebt wird, wie er gerade ist, kann das Wunder der Liebe erfahren und sich verwandeln. Dann wird aus hässlich wunderschön, aus gefangen frei und aus einsam glücklich.

23. September 2017: 21:20 Uhr

Hinweise: Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Veranstalter: Märchen im Turm, Heike Appold und Bettina von Hanffstengel
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Facebook-Seite des Veranstalters Facebook-Seite des Veranstalters
Treffpunkt: Stadtmauerturm Schwarz B, Vestnertormauer 5, 90403 Nürnberg (Tram 4 bis Tiergärtnertor, Bus 46, 47 bis Maxtor)
Zielort: Vestnertormauer 5, 90403 Nürnberg
Max. 25 Teilnehmer!
Dauer: 40 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.