STADT(VER)FÜHRUNGEN®

324: Zeichen und Wunder im Garten


Auf einem Rundgang durch den VEN-Garten (Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt) erfahren Sie, welche alten Gemüsesorten dort gedeihen. Die Steckrübe ist das Gemüse des Jahres. Im VEN-Garten wird eine alte polnische Sorte erhalten, die Trockenheit gut verträgt.

23. September 2017, 14:00 Uhr
24. September 2017, 16:00 Uhr

Hinweise: Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Veranstalter: VEN Regionalgruppe Mittelfranken
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Garten Nr. 8 im Stillen Winkel, Parkplatz Rehdorfer Straße, 90431 Nürnberg (Bus 35, 38 bis Frühlingsstraße)
Zielort: Rehdorfer Straße, 90431 Nürnberg
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.