STADT(VER)FÜHRUNGEN®

108: Baumeister Biber


Für viele Jahre in Bayern ausgestorben, war es anfangs ein Wunder und ist heute fast selbstverständlich: Der Biber ist in Nürnberg inzwischen wieder weit verbreitet. Von Hanna Hesse erfahrt ihr viel über den Biber und seine Lebensweise.

24. September 2017, 10:00 Uhr
24. September 2017, 11:30 Uhr

Hinweise: Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen. Für Kinder ab 6 Jahren.
Veranstalter: BUND Naturschutz in Bayern e.V.
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Biber-Infotafel an der U-Bahnstation Wöhrder Wiese (auf der die Pegnitz querenden Fußgängerbrücke), 90489 Nürnberg (U2, U3, Tram 8 bis Wöhrder Wiese)
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.