STADT(VER)FÜHRUNGEN®

26: Kaspar Hauser auf der Insel Schütt


Kaspar Hauser wurde von 1828 bis 1829 vom Lehrer Daumer auf der Insel Schütt erzogen. In dieser Zeit machte Hauser große Fortschritte. Wir gehen den Kräften nach, die hier wirksam sind. Waren die geomantischen Gegebenheiten ein Grund für das Aufblühen des jungen Hauser?

24. September 2017, 11:00 Uhr
24. September 2017, 14:00 Uhr

Veranstalter: Wolfgang Körner
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Hintere Insel Schütt 34, 90403 Nürnberg (U2, U3, Tram 8 bis Wöhrder Wiese)
Zielort: Hintere Insel Schütt 34, 90403 Nürnberg
Dauer: 60 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.