Stadt(Ver)Führungen® Nürnberg

285: Triple A – Macht und Ohnmacht in der Kunst


Der Begriff Triple A, der aus dem Bankwesen stammt, wird von der Malerin Veronika Strelau-Rückel und dem Bildhauer Klaus-Jürgen Rückel kreativ in der Vielschichtigkeit seiner gesellschaftlichen Auswirkungen interpretiert. Seien Sie recht herzlich zur Werkschau und zum Ateliergespräch eingeladen.

24. September 2016, 13:00 Uhr
24. September 2016, 15:00 Uhr
24. September 2016, 17:00 Uhr
25. September 2016, 11:00 Uhr
25. September 2016, 15:00 Uhr
25. September 2016, 17:00 Uhr

Hinweise: Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Veranstalter: Ateliergemeinschaft FARB-KUNST-RAUM, Werkstatt für experimentelle Malerei & Objekte
Internetseite des Veranstalters besuchen Internetseite des Veranstalters besuchen
Treffpunkt: Farb-Kunst-Raum, Schanzenstraße 21, 90478 Nürnberg (Bus 36, 43, 44 bis Stephanstraße)
Dauer: 30 Min.


suchen
Icon-Erklärungen
Für Führungen mit dem Symbol A wird ein Anmeldeticket benötigt.

Führungen, die von bekannten Persönlichkeiten der Städte Nürnberg und Fürth angeboten werden, kennzeichnet das Symbol P.

Führungen mit dem Symbol F sind fremdsprachige Angebote.