STADT(VER)FÜHRUNGEN®

Hinweise

  • Werden Führungen stündlich oder halbstündlich angeboten, gibt die letzte Uhrzeit den Beginn der letzten Führung an. „17 bis 20 Uhr, stündlich” bedeutet folglich, dass die letzte Führung 20 Uhr beginnt.
  • Einige Führungen sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise.
  • Die Teilnahme an allen Fahrradführungen ist nur mit verkehrssicheren Fahrrädern und auf eigene Gefahr möglich.


Nürnberger Nachrichten ESW - Raum für PerspektiveVR Bank Nürnberg